Freiwillige Feuerwehr Üdersdorf
Freiwillige Feuerwehr Üdersdorf

Gemeinschaftsübung mit Der FeuerwehR trittscheid

Häufig rückt nicht nur eine Feuerwehr zu einem Einsatz aus oder während des Einsatzes fordert der Einsatzleiter Unterstützung an. Die Zusammenarbeit zwischen den Feuerwehren muss also ständig geübt werden. Deshalb führten die Wehren aus Trittscheid und Üdersdorf eine gemeinsame Übung an der Alten Schule in Üdersdorf durch.
Dabei ging es um den Aufbau eines gemeinsamen Löschangriffs und die Vorbereitung eines Innenangriffs. Des Weiteren wurde das Anleitern unter beengten Verhältnissen geübt.
Die Feuerwehr Üdersdorf setzte bei der Übung zwei Trupps unter Atemschutz ein. Diese hatten die Aufgabe die Alte Schule systematisch abzusuchen. Besonderen Wert wurde dabei auf die Rückmeldung zur Atemschutzüberwachung und die genaue Angabe der Positionsveränderungen im Gebäude gelegt. Dadurch soll bei einem Atemschutznotfall sicher gestellt werden, dass die verunglückten Kameraden schnell vom Sicherheitstrupp gerettet werden können.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2018 Feuerwehr Üdersdorf. Der Inhalt dieser Seiten ist urheberrechtlich geschützt.